Floriana Di Luca

Biografie

Gegenwärtig bei den verschiedensten Events europaweit als Solistin von Bands, Shows, Orchestern und Privatkunden gebucht. Außerdem Solo oder mit eigenen Projekten von Agenturen vermittelt. Dabei ein Repertoire abdeckend, das von Pop und Soul bis Oper und Musical variiert.

  • Seit 2013 Mitarbeit im Malteser Stimmbildungsinstitut in Duisburg
  • Seit 2007 Lehrauftrag in Gesang am Westfälischen Landestheater.
  • 2006 Engagement am Westfälischen Landestheater in der Revue „Licht aus, Spot an“ unter der Leitung von Tankred Schleinschock in der Rolle der Betty.
  • Gemeinsame Auftritte im Rahmenprogramm mit internationalen Showgrößen wie Jennifer Rush, Ray Charles, The Weather Girls, Gloria Gaynor, Paul Potts, Ronan Keating, etc. sowie Opernstars wie Mirella Freni und Monserrat Caballé.
  • Gastauftritte mit zahlreichen renommierten Ensembles, u. a. das Breslauer Kammer–Symphonie–Orchester.
  • Auftritte als Chorsängerin für namhafte Künstler, u. a. Chris Andrews und Johnny Logan.
  • Engagements im Ausland, u. a. in Brüssel, Antwerpen, Nizza, Paris, Jakarta, Prag, Zürich, St. Moritz, Stockholm und Sevilla.
  • Auftritte in Rundfunk und Fernsehen, u. a. ZDF und WDR.
  • 2003 Veröffentlichung eines Solo Albums bei dem Label JB Musik unter dem Namen Sugar & Rain, eine Jazz-Produktion mit innovativen Kompositionen der jungen Komponistin D. Scholz.
  • Mitwirkung an CD/DVD Produktionen für verschiedene Labels (IC Digit, BMG Ariola/Aris, ZYX, etc.) und an der Produktion von Werbejingles für den Rundfunk.
  • Mitwirkung in mehreren Vokal-Ensembles mit unterschiedlichen musikalischen Richtungen, von Jazz über Gospel bis Klassik.
  • Seit 1986 professionell als Solistin u./o. Chorsängerin in verschiedenen Bands und Projekten tätig – von Duo bis Big Band – in den Richtungen Pop, Soul, Rock, Musical, Klassik und Jazz.
  • Ausbildung mit Schwerpunkt auf Kunst und Fremdsprachen in Rom und Verona.
  • Geboren in Rom, Italien – 2. Wohnsitz in Deutschland seit dem 18. Lebensjahr.

Studium

  • Intensives persönliches Coaching bei Dr. Donald Becker, Chefarzt der Phoniatrie im Malteser Krankenhaus St. Anna in Duisburg und Leiter des Malteser Stimmbildungsinstitut.
  • Weiterbildung in Estill Voice Training in Köln bei Birgitta Schaub, Estill Certified Master Teacher.
  • Regelmäßige Teilnahme an Gesangworkshops bei internationalen Dozenten und an zahlreichen Tanzseminaren mit unterschiedlichen Schwerpunkten.
  • Tanzausbildung u.a. bei Wafa M., Magdy-El-Leisy und Jay mit Schwerpunkt auf orientalischem und lateinamerikanischem Showtanz und Hip Hop.
  • Ausbildung in klassischem Gesang (Sopran), Musiktheorie und Klavier, zunächst an der städtischen Musikschule Dortmund, im Reinoldinum (Haus der Kirchenmusik) in Dortmund und im Bistum in Essen. Weiterführend u. a. in Berlin bei der Opernsolistin Helga Rietig, in Recklinghausen bei der Gesangspädagogin Hannelore Plesser-Mai und in Essen beim Operntenor Christian Polus (u.a. German Tenors).

Mitwirkung u.a. an folgenden Projekten:

  • als Akteurin, Arrangeurin, MD und Choreografin bei: Divas Divine – three voices, one soul (3stimmige Soul-Show mit Natalie Grant und Birgit Copony)
  • als Duopartnerin bei: Double Star – Best of Opera, Broadway & Hollywood (2stimmige Gesangs-Show mit dem ungarischen Tenor Peter Lenkei)
  • als Pastamamma bei La Piazza, der italienischen Dinner Show
  • als Primadonna Assoluta bei: I Gondolieri, Venezia di notte und Fantasia Mediterranea (eigene italienische Projekte)
  • als Solistin beim Party Symphonie Orchester (internationales Gala- und Show Orchester)
  • als Gastsängerin bei der Starlight Band (Gala Formation des Musicals Starlight Express, Bochum)
  • als Gastsängerin bei Musical Friends (Gala Formation der Musical Company Stella)
  • als Sängerin u. Tänzerin bei Swing Street Vocal Harmony Group im Stile der Manhattan Transfer. Musikalischer Leiter: Heinz Hox (Conductor u. a. bei Starlight Express), Band-Leader und Choreograph: Nick Lloyd (Musical Darsteller u. a. bei Starlight Express)
  • als Gastsängerin bei der Marvin Jones Band
  • als Sängerin u. Tänzerin bei Steelyard,feat. Selma Garcia y Soca Samba (Karibik Show Orchester)
  • als Gastsängerin bei der Hammer Big Band (Jazz)
  • als Gastsängerin bei der Frank Barani Big Band (Jazz)
  • als Gastsängerin beim Klaus Heimann Orchester (Jazz)
  • als Solistin bei Heat Wave (Soul und Rock-Band)
  • als Sängerin und Choreographin bei All Cappella (A-cappella Quartett, Jazz, Klassik, Pop)